• Franchise

  • Was ist Self Storage? Self Storage ist das "Selbst"-Einlagern von Gegenständen durch Privatpersonen, oder Firmen in abgeschlossenen, sicheren, sichtgeschützten und bequem zugänglichen, individuellen Mieteinheiten, unterschiedlicher Größen bei sehr flexiblen Mietzeiten.

    Was nur gelegentlich gebraucht, oder als Vorrat gelagert wird, kommt in den Keller. Doch einen Keller hat längst nicht jeder. Wohin also mit der Wintersportausrüstung, dem Satz Winterreifen und all dem anderen "Gerümpel", dass man aktuell zwar gerade nicht braucht, dass aber zum Wegschmeißen auch viel zu schade ist? "Selfstorage" heißt hier die Lösung.

    Selfstorage ist eine in Deutschland boomende Branche. Der deutsche Self Storage Markt ist in den letzten 10 Jahren gewachsen. In den USA bereits seit den 1960er Jahren etabliert, hat sich die Self Storage Industrie in den 1980er Jahren in Großbritannien und dann über Frankreich und die Niederlande ab der Jahrtausendwende in Deutschland etabliert. 

    Viele Unternehmer verfügen über das Grundwissen, aber oft fehlt es am entscheidenden Know-How, hierfür braucht man einen verlässlichen und erfahrenden Partner. Unsere Franchise-Nehmer erhalten vor der realen Umsetzung des Geschäftskonzeptes eine ausführliche Schulung, um den vertraglich festgehaltenen Ansprüchen gerecht zu werden. Das Franchising bietet viele Vorteile und vor allem ein vermindertes Risiko für den Franchise-Nehmer. Der Franchise-Nehmer profitiert durch die Marktbekannheit des Franchisegebers. Wir helfen Ihnen von Anfang an Fehler zu vermeiden. Meinlager berät Sie bei den nötigen Neuinvestitionen. Wir helfen Ihnen bei der Aufstellung im Internet und bei allen notwendigen Marketingmassnahmen. Meinlager sorgt für die Einbindung auf der Homepage von meinlager mit einer eigenen Landingpage, sowie optimierten Maßnahmen rund um das Marketing. Informieren Sie sich rund um unser Franchising Paket und vereinbaren Sie mit uns einen Termin.